Inhalt

Bonus-Karten-Aktion wird 1 Jahr alt

veröffentlicht am 11.03.2012 17:52 Uhr

Am 05.März 2011 startete die Aktion zur Förderung des langen Einkaufs-Samstag in der Auerbacher Innenstadt.

Birgit Hanke ist die glückliche Gewinnerin der "WiA-Bonus-Karten"-Aktion im März 2012. Am Samstag dem 10. März konnte die in Schnarrtanne wohnende Frau einen 100-Euro-Scheck entgegennehmen. Als Sponsor fungiert diesmal die ABC-Schuhfiliale am Auerbacher Altmarkt.

Seit nunmehr einem Jahr läuft die Aktion, mit der zusätzlich zum langen Samstagseinkauf in die Auerbacher Innenstadt eingeladen werden soll. Das von der WiA-Arbeitsgruppe Innenstadthändler entwickelte Bonuskarten-Modell bietet den Nachmittagskunden zwischen 13.00 und 16.00 Uhr einen interessanten Mehrwert und sorgt für zusätzliche Impulse zur Belebung des Handels bei den teilnehmenden Geschäften.

Birgit Hanke lobte die Samstags-Öffnungszeiten bis 16 Uhr. "Leider nehmen daran nicht alle Geschäfte in der Auerbacher City teil," bedauert die Sekräterin eines Maklerbüros.
(auf dem Foto von links: Romy Ring / ABC-Filialleiterin, Birgit Hanke, Reinhard Kahle / WiA-Vorsitzender)