Inhalt

Familientag in der Innenstadt

veröffentlicht am 21.04.2016 08:13 Uhr

Am8. Mai 2016 findet dieses Jahr bereits zum 6. Mal der Familientag in der Innenstadt in Auerbach statt. Neben einer großen Anzahl an sozialen Vereinen, die verschiedene Aktionen für Kinder und Jugendliche anbieten, wird der Neumarkt zusätzlich durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für alle Generationen belebt.

Am 8. Mai 2016 findet dieses Jahr bereits zum 6. Mal der Familientag in der Innenstadt in Auerbach statt. Neben einer großen Anzahl an sozialen Vereinen, die verschiedene Aktionen für Kinder und Jugendliche anbieten, wird der Neumarkt zusätzlich durch ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für alle Generationen belebt.

Ab 14 Uhr kann an den Ständen der Vereine gebastelt, gespielt und entdeckt werden. Das Angebot reicht vom Streichelzoo übers Kinderschminken, bis hin zur Hüpfburg. Neu dabei sind in diesem Jahr die St. Laurentiuskirche mit dem Bücherwurm und Stern Medien mit Familienfotos zum Mitnehmen. Zusätzlich wird es ein Orientalisches Café mit regionaltypischem Gebäck und Kaffee geben, welches vom Team der Human Harmony und den im Göltzschtal lebenden Asylbewerbern vorbereitet und begleitet wird. Auf der Bühne werden drei Musiker aus dem Erzgebirge mit Nirvana Cover Liedern für Stimmung sorgen, die Kinder-Zumbagruppe von 1-2-Step wird zum Mitmachen einladen und die Tanzgruppe der Bewohner der Kinder- und Jugendwohnstätte „In-seL“ und EWTO können bei ihrer Aufführung bestaunt werden.

Parallel zu dem Angebot rund um den Neumarkt öffnen die Geschäfte der Innenstadt ab 13 Uhr. Während die Kinder spielen, basteln und ausprobieren, können Eltern und Großeltern durch die Läden in Auerbach schlendern. Alle Angebote sind an diesem Tag wieder kostenlos und wer sich fleißig an den Aktionsständen beteiligt, kann 17 Uhr sogar noch bei der großen Verlosung einen der tollen Preise gewinnen.