Inhalt

Frischvermähltes Paar gewinnt WiA-Bonuskarten-Preis im Juli

veröffentlicht am 09.07.2011 00:00 Uhr

Rund 500 Kunden nahmen seit März an der Werbeaktion teil.

(09.07.2011) Nicole und Markus Leine sind seit Samstag ein offizielles Ehepaar. Nachdem sich die beiden Auerbacher das Ja-Wort im Standesamt der Göltzschtalgalerie gaben, staunten sie nicht schlecht über eine besondere Überraschung. "Wir haben am Tag unserer Hochzeit gleichzeitig noch einen Gutschein des WiA-Stadtmarketingvereins gewonnen. Das ist ein großer Zufall", freute sich Braut Nicole (26), die im Ellefelder Unternehmen  "Ackermanns Haus" arbeitet.

Spendiert wurde der 100-Euro-Preis von Ernsting`s Family. Das Textilgeschäft am Auerbacher Neumarkt beteiligt sich, wie viele andere Händler auch, an der WiA-Bonuskartenaktion. Die hat zum Ziel, das Einkaufen am Samstag Nachmittag in der City der Drei-Türme-Stadt anzukurbeln. Seit März haben rund 500 Kunden daran teilgenommen und  ihre ausgefüllten Karten in die Lostrommel geworfen.

"Zur Vorbereitung unserer Hochzeitsfeier haben wir im Family-Shop Tischdekorationen eingekauft. Dabei haben wir auch eine Bonuskarte ausgefüllt", erklärte Bräutigam Markus Leine (37). Der Mitarbeiter der Sparkasse Vogtland versprach seiner frischgebackenen Ehefrau, das gewonnene Geld in Söhnchen Simon zu investieren. "Wir werden dafür einige Kindersachen kaufen", so Leine. (HH)

Foto:
Der WiA-Preis wurde dem jungen Brautpaar durch Family-Mitarbeiterin Annetta Kretzschmar und WiA-Chef Reinhard Kahle überreicht. Auch die Rebesgrüner Schlagersängerin Janine Lenk gratulierte. Ebenfalls dabei war Simon, der Sohn von Familie Leine. (HH)